Brokkoli (4er Set)

Normaler Preis €3.90 EUR
Normaler Preis €11.90 EUR Verkaufspreis €3.90 EUR
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Set, bestehend aus 4 Samenpads.

Die innovativen Microgreens-Samenpads sind das Herzstück unseres Systems. Jedes Pad enthält die perfekte Menge an Samen. Diese kommen bereits vorbereitet zu dir und können direkt angebaut werden.

Brokkoligrün zeichnet sich durch einen hohen Gehalt des Antioxidianten Sulphoraphan aus, einem gesundheitlich wertvollen Senfölglykosid (bis zu 100fach höherer Anteil als bei reifem Brokkoligemüse). Außerdem reichlich Mineralstoffe (Chrom, Eisen, Fluorid, Jod, Kalium, Kalzium, Kupfer, Mangan, Magnesium Natrium, Phosphor und Zink), sowie die Vitamine B1, B2, B3, B6, C, E, K.

    • 4 Samenpads bestehend aus Hanfvlies und Brokkoli Samen
    • Verpackungstüten, die als Wachstumsabdeckung genutzt werden

    • Maße pro Pad:
    • Länge: 11,5 cm
    • Breite: 7,5 cm
    • Tiefe: 0,3 cm

  • Wenn du dich für unser Abomodell entscheidest, sparst du 20% pro Lieferung im Vergleich zu einem Einzelkauf. Versand von Samenpads wird als Warensendung für 1,95€ durchgeführt.

    Kostenlose Ersatzlieferung bei nicht gekeimten Samenpads

    Abo jederzeit ändern, pausieren oder beenden

Samenpads

Fragen und Antworten

  • Das Starterkit besteht aus der aus Holz gefertigten Fensterfarm, zwei Anzuchtschalen aus recyceltem Bio-Kunststoff und sechs verschiedenen Microgreen-Samenpads. Damit kannst du direkt loslegen und deine Lieblingssorte herausfinden.

  • Nein, die Fensterfarm ist nur für den Innenbereich gedacht. Das Holz ist ein unbehandeltes Naturprodukt und würde sich bei übermäßiger Feuchtigkeit langsam verziehen und verfärben. Dazu sind draußen nicht die richtigen Umstände für ein gutes Microgreen Wachstum.

  • Kein Problem. Die Microgreens sind sehr pflegeleicht und benötigen nur wenig Licht. Stelle deine Farm einfach auf einen Tisch, in die Küche oder ein Sideboard.

  • Wir bieten aktuell sechs Sorten an:

    1. Radieschen
    2. Rettich
    3. Rucola
    4. Senf
    5. Kohlrabi Rot
    6. Brokkoli

    Wir arbeiten daran, dir schon bald noch mehr Sorten anbieten zu können.

  • Du kannst die Anzuchtschalen ganz einfach in der Spülmaschine reinigen. Dies empfehlen wir auch, damit deine nächste Ernte Microgreens frisch und hygienisch ist

  • Das Starterkit enthält sechs Samenpads, damit du deine Lieblingssorte herausfinden kannst. Wenn du Samenpads nachbestellen möchtest, kommen diese immer in 4er Sets bequem in deinen Briefkasten.

  • Das Samenpad besteht aus einem Hanfvlies als Untergrund. Darauf befestigt sind die jeweiligen Samen. Manchmal können sich beim Transport einige der Samen lösen und liegen in der Tüte in der dein Samenpad geliefert wird. Kippe die losen Samen einfach beim Anbau auf dein Pad, so geht nichts verloren.

  • Das Samenpad besteht ausschließlich aus kompostierbaren Materialien. Du kannst es also ganz einfach in den Kompost oder Biomüll geben.

    Alternativ kannst du es auch als Wasserspeicher in Blumentöpfe legen. Dazu einfach eine Schicht aus Samenpads unten in den Blumentopf geben und darüber mit Erde befüllen.

  • Du kannst die Samenpads genauso wie haltbare Lebensmittel lagern. Das Wichtigste ist, dass sie absolut trocken bleiben und im Idealfall dunkel und kühl gelagert werden. Im Kühlschrank dürfen die Samenpads nicht gelagert werden, da sie hier zu viel Feuchtigkeit ausgesetzt sein könnten.

  • Unter normalen Raumtemperaturen (18-25 Grad) und bei indirektem Sonnenlicht reicht die Bewässerung beim Anbau der Samenpads aus. Sollte deine Fensterfarm dauerhaft direktem Sonnenlicht und hohen Temperaturen ausgesetzt sein, kann das Wasser verdunsten. Dann empfehlen wir nach 4-5 Tagen nachzugießen.

  • Die Wachstumszeit unterscheidet sich je nach Samenpadsorte. Wir empfehlen eine Ernte der Microgreens nach 6-9 Tagen.

  • Ideale Wachstumsbedingungen haben die Microgreens bei 18-25 °C 

  • Absolut. Im Winter solltest du lediglich darauf achten, die Microgreens in einem beheizten Raum anzubauen, in dem die Temperatur auch nachts nicht unter 17 Grad fällt. 

  • Du kannst deine Microgreens ganz einfach mit einer Schere oder einem Messer abschneiden und sofort weiterverarbeiten. 

  • Nein, keine Sorge. Dieser weiße Flaum wird auch als Mikrowurzeln bezeichnet. Diese sind wichtig für das gesunde Wachstum deiner Microgreens. Wenn du unsicher bist, kannst du uns jederzeit ein Foto schicken und wir geben dir Rückmeldung.

    1. Bei vielen Sorten kannst du einfach Wasser nachfüllen und sie noch einige Tage weiter wachsen lassen. 
    2. Alternativ kannst du sie auch einfach in den Kühlschrank stellen. Dort halten sie sich noch einige Tage.
    3. Gerne kannst du dich auch auf unserer Rezeptseite umsehen. Wir updaten diese regelmäßig. Dort findest du Möglichkeiten, wie du deine Microgreens zu Pesto, Frischkäse uvm. verarbeiten kannst. Diese Produkte kannst du dann im Kühlschrank lagern.
  • Gucke hierzu gerne in unserem Kochbuch vorbei. Hier geben wir dir viele Inspirationen zur Verarbeitung deiner Microgreens. Am einfachsten ist es natürlich, sie direkt abzuschneiden und einfach roh deinen Lieblingsgerichten hinzuzufügen. 

  • Wir verwenden Hanf aus kontrolliert ökologischen Anbau, sowie Samen von Bio-zertifizierten Lieferanten. Um die Samen auf den Hanfpads aufzukleben verwenden wir eine Mischung aus Wasser und verschiedenen natürlichen Biolebensmittelstärken. 

  • Unsere Samenpads werden regelmäßig getestet und haben eine hohe Keimqualität. Sollten diese trotzdem einmal nicht keimen, kann das verschiedene Gründe haben. Achte auf die richtige Raumtemperatur, sowie genug Wasser. Die Pads dürfen beim Anbau im Wasser “schwimmen”. Sie saugen das Wasser nach und nach auf und haben so sehr gute Keimbedingungen. Achte auch darauf die Abdeckung ordentlich aufzulegen. Diese ist wichtig um die Feuchtigkeit zu halten und Dunkelkeimern die Zeit zum keimen zu geben. Solltest du dennoch Probleme haben, melde dich gerne bei uns und wir schicken dir kostenlos Ersatzpads und Tipps zum Anbau zu.

  • Die Tüten in denen deine Samenpads geliefert werden, sind gleichzeitig der Deckel für deinen Anbau. Lege die Tüten mit der Sortenbezeichnung nach oben auf die angebauten Samenpads. Nach drei Tagen drücken die gekeimten Samen die Tüten nach oben. Dann kannst du sie abnehmen und im Altpapier entsorgen.